Verhängnisvolle Schatten

NeuVerfügbarkeit: sofort lieferbar

10,95 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 4-5 Tage

Art.-Nr.: 10544

ODER

Kurzübersicht

Ein Ostsee-Krimi mit Schauplätzen in Lübeck, Neustadt, Altenkrempe und Gut Hasselburg.

Verhängnisvolle Schatten

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Der Kriminalschriftsteller Karl-Magnus Lindberg orientiert sich bei der Arbeit an seinen Büchern gerne an wahren Fällen und geht bei der Recherche nicht immer ganz legale Wege. Als auf dem Friedhof im ostholsteinischen Altenkrempe eine weibliche Leiche gefunden wird, ist sein Interesse geweckt. Schnell steht fest, dass es sich um die Tochter des Grafen Ruprecht von Bahrenfeld handelt, der auf dem nahegelegenen Gut Hasselburg residiert. Lindbergs schwesterliche Freundin Anna Severin, Kriminalhauptkommissarin bei der Mordkommission der Polizeidirektion Lübeck, übernimmt die Ermittlungen. Obwohl sie eigentlich zur Verschwiegenheit verpflichtet ist, gelingt es Lindberg, sie geschickt über den Fortgang ihrer Arbeit auszufragen. Seltsamerweise zeigt die Familie der Toten kein großes Interesse an der Aufklärung des Falls, so dass Severin nur schleppend vorankommt. Hat die dubiose Firma des Grafensohns Ferdinand, die gebrauchte Autos nach Russland verschifft, etwas mit dem Mord zu tun? Und was hat es mit der Abrissverfügung der Stadt Lübeck für das Haus des alten Ehepaars Kleinschmidt in Travemünde auf sich? Lindberg und Anna Severin geraten in ein Gewirr aus Lügen und Intrigen, dessen Spuren Lindberg bis nach Schweden führen. Ein spannender Ostseekrimi mit einem verblüffenden Ende – ein Muss für jeden Krimi-Liebhaber und Sessel-Detektiv!

Zusatzinformation

Lieferzeit 4-5 Tage
Autor Jürgen Vogler
Auflage Nein
ISBN 9783804214927
Einband Softcover
Umfang 248 Seiten
Erscheinungsjahr Nein
Format 12,0 x 20,0 cm
Genre Ostseekrimi
Herausgeber Nein
Verlag Nein

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Verhängnisvolle Schatten

  • CAPTCHA neuladen